TOP100DOMAINS ©
       TOP100DOMAINS ©                                                                                                

Respekt.soccer

Respekt Soccer

Respekt.soccer Respekt und Achtung fehlt
Zu den Ausschreitungen der Fussball EM 2016 ist nicht viel zu sagen, nur, dass in der heutigen Gesellschaft offensichtlich der nötige Respekt und die Achtung dem Anderen gegenüber verloren geht.
Die Welt ist nicht immer schön und bunt. Zeigen wir der Welt, dass wir alt und jung, weniger schön und weniger Schönes, ebenso präsentieren können, wie die schönste Mode, das schnellste Auto uvm. Ich lade alle dazu ein, die Welt zu zeigen, wie sie wirklich ist. Mit Respekt!

 

Diese Premiumdomain können Sie kaufen!

 

RESPEKT SOCCER

 

Klicken Sie auf das Bild. Sie werden zur  Angebotsseite weitergeleitet.

 

Diese Premiumdomain können Sie kaufen!

 

RESPEKT APP

 

Klicken Sie auf das Bild. Sie werden zur  Angebotsseite weitergeleitet.

Offenbar haben Fussballer das Wort Respekt nicht verstanden. Es gab eine Zeit, da spielten Fussballer mit langen Haaren, manche fast ohne Haare. Sie begeisterten Menschen, lockten sie vor die Fernseher, in die Stadien. Man kannte ihre Namen.

Heutzutage ist man darauf bedacht die besten Werbeverträge zu bekommen, das beste Styling während einer Pandemie, um beim Spiel erfrischend auszusehen. Während tausende Menschen um ihre Existenz bangen, machen diese "Herren" sich Gedanken darüber, wie sie aussehen. Ein Club fliegt dann noch in ein Land, in dem Menschenrechte ganz offensichtlich verletzt werden.....die "übersieht" man natürlich, aus "Respekt" vor den Toten.... und ruft dann noch nach einer vorgezogenen Impfe für diese "Vorbilder". Natürlich sicher wieder aus "Respekt" vor den Älteren Menschen und Toten in unserem Land.

 

Irgendwie scheinen einige das Wort Respekt nicht verstanden zu haben.

Es hat nichts mit Bildung zu tun, sondern vielleicht ein wenig mit guter Erziehung, guten Sitten und Anstand.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmecke Ralf